AquaNight in Hemer Previous


Software: Depence Ultimate

Vom 04. bis 08. Mai 2016 fanden die AquaNight-Veranstaltungen unter dem Namen „Warsteiner Elementarium“ im Sauerlandpark in Hemer statt. Der Park ist ein etwa 27 Hektar großer Freizeitpark, der auf dem ehemaligen Gelände der Landesgartenschau 2010 liegt. Wesentliche Elemente des Gartenschauparks wie das Grohe-Forum, die Themengärten, der Jübergturm und der Park der Sinne blieben erhalten. Der Park wurde am 16. April 2011 eröffnet und bietet Raum für kulturelle Veranstaltungen. Hierzu zählten auch die AquaNights, die zahlreiche Besucher in den Park strömen ließen. Genuss pur von Anfang bis Ende: Vor dem Start der insgesamt 50 minütigen Show konnten die Gäste Getränke und Speisen genießen, außerdem gab es ein Rahmenprogramm von einer ortsansässigen Band. Dann erklang der „Theatergong“ und die Besucher wurden gebeten Ihre Sitzplätze einzunehmen. In dem mobilen Becken von 50 x 20 m erwachten Wasserfontänen zum Leben, die durch gezielt eingesetzte Licht- und Lasereffekte sowie den Einsatz von Feuerfontänen und Videoprojektionen unterstützt ein perfektes Ensemble für die Sinne boten. Kombiniert mit musikalischem Megasound erzählte das „Warsteiner Elementarium“ im ersten Jahr die „Geschichte der Elemente“. Was im zweiten Jahr gezeigt wird, werden Sie hier erfahren bzw. schauen Sie es sich doch live vor Ort an.


Get in Touch

Do you have any Questions?

mail 2   Contact us